Fahrzeuge
Angebote
Kontakt
Service
Mehr
Helming Blog
Helming und Sohn GmbH
Der neue BMW X3 und BMW X4.

Der neue BMW X3 und BMW X4.

27. Juli 2021

Neue Optik, eine verbesserte Ausstattung und eine für den Kunden optimierte Angebotsstruktur: BMW gewährt seinem erfolgreichen Sports Activity Vehicle (SAV) BMW X3 und dem Sports Activity Coupé (SAC) BMW X4 eine umfangreiche Auffrischung.

Sportlicher, moderner und digitaler: Mit einer neuen Optik, verbesserter Ausstattung und einer für den Kunden optimierten Angebotsstruktur frischt BMW sein erfolgreiches Sports Activity Vehicle (SAV) BMW und das Sports Activity Coupé (SAC) BMW X4 für den zweiten Teil ihres Modellzyklus auf. Die neu gestaltete Front und die überarbeitete Heckpartie betonen noch deutlicher die robuste Offroad-Optik und den sportlichen Auftritt des BMW X3 der dritten Generation.

BMW X3 Frontansicht

Sein Coupé-Pendant, der BMW X4 der zweiten Generation, übernimmt die neue Front, setzt eigene Akzente mit der exklusiven BMW Mesh Niere und bietet einen besonders dynamischen Heckabschluss. Ein modernes Interieur mit neuen Ausstattungsfeatures und das aktualisierte Infotainment-Angebot runden die Überarbeitung ab. Die BMW M GmbH wertet parallel auch die M Modelle des BMW X3 und BMW X4 auf (siehe hier).

Moderne Antriebstechnik und übersichtlichere Angebotsstruktur.

Alle BMW X3 und BMW X4 sind in Deutschland serienmäßig mit dem intelligenten Allradantrieb BMW xDrive ausgerüstet. Eine neue Angebotsstruktur sorgt für eine verstärkte Fokussierung auf Sportlichkeit und „X-ness“ sowie mehr Übersichtlichkeit durch bewusste Reduzierung. Alternativ zur mit hochwertigen X-Elementen angereicherten Serienausstattung sind das M Sportpaket und die bekannten M Varianten erhältlich. Die Markteinführung beginnt ab Sommer 2021.

BMW X3 mit klassischen X-Elementen und sportlichen Genen.

Der neue BMW X3 tritt mit Designänderungen an Front und Heck und der Betonung klassischer X‑Elemente moderner und präsenter auf. Die BMW Niere und die Scheinwerfer sowie die Frontschürze und der Heckstoßfänger wurden neu gestaltet, dazu erhielten die Heckleuchten eine neue Grafik. Bereits serienmäßig sind hochwertige X-Elemente wie Unterfahrschutz und spezifische Seitenschweller im Stil der bisherigen X-Line.

BMW X4 Heckansicht

Neue BMW Niere und flachere Scheinwerfer.

Die neu gestaltete BMW Niere, die rund zehn Millimeter flacheren Scheinwerfer und die neue Frontschürze lassen den BMW X3 fast wie ein neues Fahrzeug wirken. Die vor allem im oberen Bereich markanter geformte BMW Niere ist größer als zuvor und verfügt nun über einen einteiligen Rahmen. Ein schwarzer Steg, in dem je nach Ausstattung die iCam platziert ist, sorgt für eine optische Trennung der Niere. Die Frontscheinwerfer verfügen serienmäßig über Voll-LED-Technologie.

Neben den optionalen Adaptiven LED-Scheinwerfern mit Matrix-Funktion, bei denen das Schlechtwetterlicht die Funktion der bisherigen separaten Nebelscheinwerfer übernimmt, ist als Sonderausstattung jetzt auch das BMW Laserlicht mit bis zu 650 Meter Reichweite erhältlich.

Frontschürze und Heckschürze neu gestaltet.

Unterhalb der Scheinwerfer rahmen vertikale Lufteinlässe in dreieckiger Interpretation den Frontstoßfänger ein. In der neuen Frontschürze verstärken straffe, großzügige Flächen in Wagenfarbe sowie der robuste Unterfahrschutz die Präsenz und die Hochwertigkeit des SAV. Der BMW X3 xDrive30e mit Plug-in-Hybridantrieb trägt zudem am vorderen Kotflügel eine Plakette „electrified by i“, außerdem ziert bei dieser Motorisierung ein zusätzlicher blauer Ring alle BMW Logos, auch an den Radnabenblenden.

Die Heckpartie des neuen BMW X3 bietet durch verschiedene Maßnahmen mehr Klarheit. Eine schwarze Umrandung lässt die Voll-LED-Heckleuchten präziser erscheinen, die schmalere Leuchtgrafik enhält eine jetzt dreidimensional modellierte Zangenkontur und darin filigran integrierte, horizontale Blinker. Zur aufgeräumten Wirkung des Hecks trägt die Betonung horizontaler Linien bei, etwa im konkaven Bereich am unteren Ende der Heckklappe.

Der neu gestaltete und aufwändig lackierte Unterfahrschutz sorgt für einen kraftvollen Abschluss zur Straße. Die neuen, bündig abschließenden Freiform-Endrohrblenden sind größer und sportlicher und zeigen mehr Präsenz.

Elf Farben für den BMW X3 und eine exklusive für den BMW X4.

Insgesamt bietet BMW nach der Überarbeitung des BMW X3 in der regulären Palette elf Farben an. Neu sind die Metallic-Lackierung Skyscrapergrau (ab 12/21), ab dem M Sportpaket M Brooklyn Grau metallic sowie die beiden BMW Individual Lackierungen Aventurinrot und Tansanitblau.

Deutlich überarbeitetes Interieur.

Der neue BMW X3 und der neue BMW X4 übernehmen die Mittelkonsole der aktuellen BMW 4er Reihe. Das freistehende, zentrale Control Display mit Touchfunktion bietet jetzt in allen Fahrzeugen serienmäßig eine Bildschirmdiagonale von 10,25 Zoll.

Als Option ist zudem eine 12,3 Zoll große Variante des Touchdisplays erhältlich. Ebenfalls zur deutlich verbesserten Serienausstattung zählen jetzt Sportsitze mit Bezügen einer neuen Sensatec-Generation in der neuen Narbung Ray und mit perforierten Sitzhauptflächen sowie die Klimaautomatik mit 3-Zonen-Regelung.

BMW X3 Heckansicht

Um den Kunden eine übersichtlichere Konfiguration mit weniger Konflikten zu ermöglichen und den Weg zu ihrem individuellen Fahrzeug einfacher zu gestalten, wurde die Komplexität der Ausstattungslinien und der Sonderausstattungen bewusst um 30 Prozent reduziert. Die Mittelkonsole nimmt neben dem Cupholder und einer modellabhängigen Plakette die neu gestaltete Bedieninsel mit dem Fahrstufenwählhebel, Tasten für das Start/Stopp-System, die elektrische Parkbremse, die Bergabfahrhilfe und verschiedene Fahrerlebnis-Funktionen sowie den BMW Controller auf.

Auch der Motor-Startknopf ist hier platziert. Neue Galvanikleisten an den Luftausströmern sorgen für mehr Eleganz und betonen die horizontalen Linien im Innenraum. Erweiterte Funktionen bietet die Sonderausstattung Ambientes Licht, die mit einer Konturbeleuchtung oberhalb der Dekorleiste im Armaturenträger und der unter der Akzentleiste sanft nach unten strahlenden Ambiente-Beleuchtung für eine besonders wertige und entspannend wirkende Atmosphäre im Innenraum sorgt.

BMW X4 Frontansicht

Hybrid-Technologie für alle Motoren.

Der neue BMW X3 und der neue BMW X4 setzen bei allen sieben in Deutschland verfügbaren Antrieben auf eine zunehmende Elektrifizierung mit moderner Hybrid-Technologie. Neben dem seit Dezember 2019 produzierten BMW X3 xDrive30e mit Plug-in-Hybrid-Antrieb nutzen alle Vier- und Sechszylindermotoren der beiden Baureihen jetzt die 48-Volt-Mild-Hybrid-Technologie.

Nachdem die drei erhätlichen Dieselaggregate bereits im Laufe des Jahres 2020 auf das Mild‑Hybrid‑System umgestellt worden waren, erhalten jetzt auch die drei Benzinmotoren die Technologie mit einem 48‑Volt‑Startergenerator, die für nochmals bessere Fahrleistungen bei geringerem Verbrauch und gleichzeitig gesteigertem Fahrkomfort sorgt.

Die mittels Rekuperation gewonnene und in der 48-Volt-Batterie gespeicherte Energie kann neben der Versorgung des 12-Volt-Bordnetzes auch für einen elektrischen Boost von 8 kW/11 PS genutzt werden.

Drei Diesel und drei Benziner im Angebot.

Für den neuen BMW X3 und den neuen BMW X4 stehen in Deutschland sieben Antriebsoptionen zur Auswahl.

BMW X3 xDrive30e
Kraftstoffverbrauch gewichtet, kombiniert: 2,6 – 2,0 l/100 km gemäß WLTP; Stromverbrauch gewichtet, kombiniert: 20,5 – 18,9 kWh/100 km gemäß WLTP; CO2-Emissionen gewichtet, kombiniert: 59 – 45 g/km gemäß WLTP.

BMW X3 M40i
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,5 – 8,8 l/100 km gemäß WLTP; CO2‑Emissionen kombiniert: 216 – 199 g/km gemäß WLTP. 

BMW X3 M40d
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,3 – 6,6 l/100 km gemäß WLTP; CO2‑Emissionen kombiniert: 192 – 173 g/km gemäß WLTP. 

BMW X4 M40i
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,5 – 8,7 l/100 km gemäß WLTP; CO2‑Emissionen kombiniert: 215 – 198 g/km gemäß WLTP. 

BMW X4 M40d
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,3– 6,6 l/100 km gemäß WLTP; CO2‑Emissionen kombiniert: 190 – 171 g/km gemäß WLTP. 

BMW X3 xDrive20d
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,5 – 5,8 l/100 km gemäß WLTP; CO2‑Emissionen kombiniert: 171 – 151 g/km gemäß WLTP. 

BMW X4 xDrive20d
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,5 – 5,7 l/100 km gemäß WLTP; CO2‑Emissionen kombiniert: 170 – 149 g/km gemäß WLTP. 

BMW X3 xDrive30d
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,0 – 6,2 l/100 km gemäß WLTP; CO2‑Emissionen kombiniert: 183 – 162 g/km gemäß WLTP. 

BMW X4 xDrive30d
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,0 – 6,1 l/100 km gemäß WLTP; CO2‑Emissionen kombiniert: 182 – 161 g/km gemäß WLTP. 

BMW X3 xDrive20i
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,4 – 7,6 l/100 km gemäß WLTP; CO2‑Emissionen kombiniert: 192 – 172 g/km gemäß WLTP. 

BMW X4 xDrive20i
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,4 – 7,5 l/100 km gemäß WLTP; CO2‑Emissionen kombiniert: 190 – 170 g/km gemäß WLTP. 

BMW X3 xDrive30i
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,5 – 7,6 l/100 km gemäß WLTP; CO2‑Emissionen kombiniert: 194 – 173 g/km gemäß WLTP. 

BMW X4 xDrive30i
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,5 – 7,5 l/100 km gemäß WLTP; CO2‑Emissionen kombiniert: 192 – 171 g/km gemäß WLTP. 

Unsere Angebotefür Privatkunden
BMW 520d
PrivatkundenLeasing
ab monatl.
369,– EUR
BMW 520d Limousine: Kraftstoffverbrauch kombiniert / innerorts / außerorts (NEFZ): 4,1 / 4,8 / 3,7 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert (NEFZ): 108 g/km. Energieeffizienzklasse: A+.
BMW 520d
PrivatkundenLeasing
ab monatl.
399,– EUR
BMW 520d Touring: Kraftstoffverbrauch kombiniert / innerorts / außerorts (NEFZ): 4,3 / 4,9 / 3,9 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert (NEFZ): 113 g/km. Energieeffizienzklasse: A+.
MINI Cooper SE
PrivatkundenLeasing
ab monatl.
199,– EUR
MINI Cooper SE: Stromverbrauch (kombiniert) 14,9 kWh/100km (NEFZ). Elektrische Reichweite (WLTP) in km: 203-234. CO2 Emissionen (kombiniert) 0 g/km. Energieeffizienzklasse: A+.
Unsere Angebotefür Gewerbekunden
MINI Cooper SE
GewerbekundenLeasing
ab monatl.
146,– EUR
MINI Cooper SE: Stromverbrauch (kombiniert) 14,9 kWh/100km (NEFZ). Elektrische Reichweite (WLTP) in km: 203-234. CO2 Emissionen (kombiniert) 0 g/km. Energieeffizienzklasse: A+.
MINI Cooper SE
GewerbekundenLeasing
ab monatl.
237,– EUR
MINI Cooper SE ALL4 Countryman : Kraftstoffverbrauch kombiniert (NEFZ): 1,9 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert (NEFZ): 44 g/km. Stromverbrauch kombiniert: 14,1 kWh/100 km Energieeffizienzklasse: A+.
MINI One Countryman
GewerbekundenLeasing
ab monatl.
246,– EUR
MINI One Countryman : Kraftstoffverbrauch kombiniert / innerorts / außerorts (NEFZ): 5,9 / 7,1 / 5,1 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert (NEFZ): 134 g/km. Energieeffizienzklasse: B.

Mehr

Unsere Filialen

Sie erreichen uns an sechs Standorten im Emsland und der Grafschaft Bentheim.
Zur Standort-Übersicht

Lingen

Rheiner Straße 105
49809 Lingen
Öffnungszeiten anzeigen

Zentrale & Service:

Montag - Freitag
07:30 - 18:00 Uhr
Samstag
08:30 - 12:30 Uhr

Verkauf:

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr
Samstag
09:00 - 13:00 Uhr

Teilevertrieb:

Montag - Freitag
07:30 - 17:00 Uhr

Vereinbaren Sie Ihren Termin:

Meppen

Schützenstraße 89
49716 Meppen
Öffnungszeiten anzeigen

Zentrale & Service:

Montag - Freitag
07:30 - 18:00 Uhr
Samstag
09:00 - 13:00 Uhr

Verkauf:

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr
Samstag
09:00 - 13:00 Uhr

Teilevertrieb:

Montag - Freitag
08:00 - 17:00 Uhr

Vereinbaren Sie Ihren Termin:

Nordhorn

Lingener Straße 121
48531 Nordhorn
Öffnungszeiten anzeigen

Zentrale & Service:

Montag - Freitag
07:30 - 18:00 Uhr
Samstag
08:30 - 12:30 Uhr

Verkauf:

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr
Samstag
09:00 - 13:00 Uhr

Teilevertrieb:

Montag - Freitag
07:30 - 17:00 Uhr
Samstag
08:30 - 12:30 Uhr

Vereinbaren Sie Ihren Termin:

Papenburg

Flachsmeerstraße 16
26871 Papenburg
Öffnungszeiten anzeigen

Zentrale & Service:

Montag - Freitag
07:30 - 18:00 Uhr
Samstag
09:00 - 13:00 Uhr

Verkauf:

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr
Samstag
09:00 - 13:00 Uhr

Teilevertrieb:

Montag - Freitag
08:00 - 17:00 Uhr

Vereinbaren Sie Ihren Termin:

Gebrauchtwagenzentrum

Einsteinstraße 5
49835 Wietmarschen-Lohne
Öffnungszeiten anzeigen

Verkauf:

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr
Samstag
09:00 - 14:00 Uhr

Vereinbaren Sie Ihren Termin:

Motorradzentrum

Einsteinstraße 3
49835 Wietmarschen-Lohne
Öffnungszeiten anzeigen

März - Oktober:

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr
Samstag
08:00 - 14:00 Uhr

November - Februar:

Montag - Freitag
09:00 - 18:00 Uhr
Samstag
09:00 - 13:00 Uhr

Vereinbaren Sie Ihren Termin:

menuarrow-right