BMW Logo HeaderMINI Logo HeaderBMW i Logo HeaderBMW M Logo Header

Unsere Historie

Entdecken Sie die Geschichte unseres Unternehmens in den vergangenen 90 Jahren.
0
Standorte
mehr als
0
Mitarbeiter
mehr als
0
Jahre
Tradition
über
0
jährliche 
Kunden
Helming & Sohn 1933 - Erweiterung um einen Tankstellenbetrieb

1933

Erweiterung um einen Tankstellenbetrieb

Gerhard Helming feiert das Richtfest seines Wohn- und Geschäftshauses, das an den bestehenden Betrieb angebaut wurde. Im gleichen Jahr wurde die Geschäftstätigkeit um eine Tanksäule der Firma NITAG erweitert.
Beginn der Ära BMW

1970

Beginn der Ära BMW

Seit 1959 bereits BMW Vertragshändler. Aber mit Beginn der 70er Jahre entwickelten sich die PKW-Zulassungszahlen auch im Emsland explosionsartig.

Bernd Helming stellte einen zusätzlichen Verkäufer ein und die beiden verkauften in Spitzenzeiten zu zweit über 300 Automobile pro Jahr, überwiegend den BMW 02.
BMW Motorrad bei Helming & Sohn

1980

BMW Motorrad bei Helming & Sohn

1980 begann man bei Helming & Sohn mit dem Vertrieb von BMW Motorrädern. Hierzu wurde die ehemalige Tankstelle an der Rheiner Straße rückgebaut und durch eine Motorradausstellung und -werkstatt ersetzt.
Neuer Standort in Meppen

1994, 1996

Neuer Standort in Meppen

Im Jahr 1994 kam die Filiale Meppen als zweiter Standort hinzu. Der damalige Meppener BMW Vertragshändler Heiko Kümpers wollte sich in den Ruhestand zurückziehen und wickelte die Betriebsübernahme mit dem Seniorchef Bernd Helming ab.

Weil in die damalige Ausstellungshalle nur ein einziges Fahrzeug passte, wurde der Neuwagenbereich im Jahr 1996 durch eine völlig neue Halle ersetzt.
Einzug der Marke MINI

2001

Einzug der Marke MINI

Die Zweiradmannschaft wuchs kontinuierlich mit dem steigenden Absatz der bayrischen Motorräder. Als dann im Jahr 2001 zusätzlich noch die Marke MINI Einzug bei Helming & Sohn hielt, waren dringend Lösungen für das wachsende Platzproblem gefragt.
Eröffnung des Motorradzentrum Ems-Vechte an der A 31 in Wietmarschen-Lohne

2006

Eröffnung des Motorradzentrum Ems-Vechte an der A 31 in Wietmarschen- Lohne

Die Platzverhältnisse im Lingener Betrieb wurden immer enger und die Erwartungen an ein Motorradgeschäft wurden größer. Da kam der Entschluss direkt an der A31 eines der modernsten Motorradhäuser Deutschlands zu errichten.
Helming & Sohn BMW Gebrauchtwagenzentrum in Wietmarschen Lohne Gebäude weit

2017

Neubau BMW Gebrauchtwagenzentrum

Seit 2017 läuft der Verkauf von Gebrauchten bei uns zentralisiert über das Gebrauchtwagenzentrum. Etwa 200 Fahrzeuge haben wir permanent im Angebot vor Ort. 

Die Spezialisierung auf Gebrauchte Automobile ermöglicht zahlreiche Prozessoptimierungen im Autohaus-Alltag. Wir sind in der Lage Fahrzeuge direkt vor Ort zu bewerten. Darüber hinaus ist mit jedem Fahrzeug eine Probefahrt sofort möglich. 
Wir stellen ein!
chevron-down